Fortbildung Unfallrettung

Geschrieben von Thomas Schulz. Veröffentlicht in News

Als Feuerwehr löschen wir nicht nur Brände, sondern werden oft auch zu Verkehrsunfällen gerufen.
Immer wieder kommt es dabei dazu, das wir noch vor dem Rettungsdienst an der Einsatzstelle eintreffen.

Daher widmeten wir uns in der Probe am 19. Januar der Ersten Hilfe bei diesen Einsätzen.
Als Ausbilder konnten wir wieder unseren ehemaligen Kameraden Dr. Daniel Arndt gewinnen.

Er brachte uns zuerst auf den neuesten Stand und stellte uns einen Leitfaden zur Beurteilung der Verletzungen vor.
Danach konnten wir uns in mehreren Szenarien beweisen.

Neben der Rettung eines bewusstlosen Fahrzeuginsassen, eines schwer verletzten Motorradfahrers, konnten wir auch die korrekte Anwendung der Herz-Lungen-Wiederbelebungsmaßnahmen üben.

An dieser Stelle möchten wir Daniel nochmals herzlich für diesen gelungen Probenabend danken.

Rolf Danner zum Ehrenmitglied ernannt

Geschrieben von Thomas Schulz. Veröffentlicht in News

Eine besondere Ehrung wurde unserem Kameraden Rolf Danner zu teil.
Als erster Feuerwehrmann unserer Gemeinde wurde er zum Ehrenmitglied der Feuerwehr ernannt.

Die Ehrung wurde von Bürgermeister Jörg Czybulka im Rahmen der Einweihung unseres Gerätehauses bereits im September durchgeführt.
In seiner Laudatio würdigte der Abteilungskommandant Rainer Dittes das außergewöhnliche Engagement und die stets verbindende und auf konstruktive Lösungen bedachte Persönlichkeit von Rolf Danner.

Leider konnte Rolf diese Ehrung aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst entgegen nehmen, dies wurde jedoch Ende Dezember im Rahmen unseres Kameradschaftsabends nachgeholt.
Wir gratulieren Rolf zu dieser besonderen Ehrung und wünschen Ihm noch viele gemeinsame Stunden mit seinen Kameraden.

 

Feuerwehr erhält neuen MTW

Geschrieben von Thomas Schulz. Veröffentlicht in News

Am 25. November war es soweit. Der langersehnte neue Mannschaftstransportwagen wurde an uns übergeben.
Eine Delegation der Feuerwehr holte das neue Fahrzeug beim Aufbauhersteller Maise in Freiburg ab.
Am Abend wurde dann das neue Fahrzeug allen Feuerwehrangehörigen im Rahmen einer kleinen Feier vorgestellt.